Kostenloser Versand ab 20 Euro*   ♥   Viele wundervolle Produkte   ♥   Telefon 02302 9838936 **

Weihnachtskarten von Herzen mit Masking Tape

Zubereitungszeit: ca. 25 Min.  Schwierigkeitsgrad: leicht

Noch eine Woche bis Weihnachten und noch nicht die richtige Weihnachtskarte für die Liebsten gefunden? Alle Karten, die im Supermarkt oder Schreibwarenladen zu finden sind, sind einfach nicht besonders genug oder sagen nicht aus, was ihr gerne mitteilen wollt? Die meisten Karten sind lieblos gestaltet und laden nicht unbedingt dazu ein, gekauft zu werden. Bevor ihr eine langweilig und unschöne Weihnachtskarte kauft, macht lieber eine selber. Ihr müsst nicht die größten DIY-Genies sein, um diesen kleinen Basteltipp umzusetzen. Mit ein bisschen Farbgefühl und einer ruhigen Hand, ist auch ganz einfach eine tolle und von Herzen kommende Weihnachtskarte mit Washi Tape gestaltet.

Liebevolle und persönliche Karten zu Weihnachten zu verschenken, ist etwas ganz Besonderes und zeigt dem Beschenkten, wie viel er einem bedeutet. Gerade selbstgemacht sind sie ein echter Hingucker und natürlich total einzigartig.

Um solch eine besondere und individuelle Karte zu designen, braucht ihr diese Zutaten:

- Blankokarten oder Pappe in Weiß und Beige
- Pappe zum Schneiden
- eine Schere
- Washitapes

blog_washitape_masking-tape_karteherz

Die Zubereitung ist super einfach:

- Eine Blankokarte oder selbst zugeschnittene Karte in Weiß bereitlegen.
- Auf ein Stück Pappe ein Herz oder einen Stern malen, je nach dem, was euch lieber ist.
- Auf das gezeichnete Herz verschiedene Masking Tapes eurer Wahl kleben. Vier bis fünf Streifen Washi Tape untereinander sollten das Motiv ungefähr ausfüllen, wenn die Karte ein normales Format hat. Ich habe die Washitapes Zackig Rot, Herzen am Band, Sprüche With Love Rot und Kleine Herzen benutzt.
- Das Herz mit einer Schere oder einem Cuttermesser so ausschneiden, dass die Ränder nicht mehr zu sehen sind.
- Dieses auf die Deckseite der vorgefertigten Karte kleben.
- Wenn ihr Lust habt, zeichnet noch drei kleinere Herzen auf ein Stück Pappe und beklebt sie jeweils mit einem Masking Tape.
- Schneidet sie aus und klebt sie mit auf die Kartenvorderseite.

blog_washitape_masking-tape_karteherz2

An dieser Karte erfreut sich garantiert jeder.

blog_washitape_masking-tape_karteherz1.jpg

Weihnachtlicher wird die Washi Tape Karte mit Kerzen

- Auf die Vorderseite der Karte mehrere unterschiedlich lange Streifen Washitape kleben. Zum Beispiel diese vier: Ornamente Sonnengelb, Weiße Sterne, Eiskristalle klein und Pinke Pünktchen.
Kleine Dochte mit Filz- oder Buntstiften darüber malen.
- Ein paar Streifen MaskingTape in Gelb auf ein Stück Pappe kleben, Flammen mit Bleistift darauf zeichnen und ausschneiden.

blog_washitape_masking-tape_kartekerze


Das weihnachtet! Selbstgebastelte Karten sind einfach toll. Sich für seine Liebsten persönliche Grußkarten zu überlegen, diese zu basteln und an Weihnachten zu verschenken ist ein Zeichen der Liebe und Freundschaft. Und genau das ist an Weihnachten wichtig. Viel Spaß beim Schenken und Beschenktwerden.

Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.